Namasté

schön, dass du uns gefunden hast.

Wir unterrichten dynamisches Yoga in Kassel, Nordhessen und auch deutschlandweit. Wir würden uns freuen, dich auf deinem Yogaweg ein Stück zu begleiten.

.

OHNE STRESS – MIT VIEL SPASS

.

Denn es geht um dein Leben und dein Yoga.

[unex_ce_button id="content_b9q7wzvpn,column_content_vo829ihnh" button_text_color="#515151" button_font="light" button_font_size="18px" button_width="auto" button_alignment="center" button_text_spacing="2px" button_bg_color="#ffffff" button_padding="15px 60px 15px 60px" button_border_width="1px" button_border_color="#c6c6c6" button_border_radius="1px" button_text_hover_color="#ffffff" button_text_spacing_hover="2px" button_bg_hover_color="#000000" button_border_hover_color="#000000" button_link="http://www.dein-yoga-kassel.de/ueber-uns/" button_link_type="url" button_link_target="_self" has_container="" in_column="1"]Unser Ansatz[/ce_button]

Darum ist Yoga auch für dich geeignet

.

EGAL AUF WELCHEM LEVEL

.

Um Yoga üben zu können, musst du weder besonders akrobatisch noch beweglich sein. Yoga sollte dich dort abholen, wo du bist und mit auf den Weg nehmen.

Dennoch hat jeder unterschiedliche Bedürfnisse und die gilt es bei der Kursauswahl zu beachten.

[unex_ce_button id="content_32izc5sa0,column_content_9kmjinsl8" button_text_color="#ffffff" button_font="light" button_font_size="18px" button_width="auto" button_alignment="center" button_text_spacing="2px" button_bg_color="transparent" button_padding="15px 60px 15px 60px" button_border_width="1px" button_border_color="#ffffff" button_border_radius="1px" button_text_hover_color="#ffffff" button_text_spacing_hover="2px" button_bg_hover_color="#000000" button_border_hover_color="#000000" button_link="http://www.dein-yoga-kassel.de/kursangebot/" button_link_type="url" button_link_target="_self" has_container="" in_column="1"]Unser Kursangebot[/ce_button]
Used for the like, share, comment, and reaction icons
Spring is coming! ❤️😍

Spring is coming! ❤️😍 ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Vor 1 Woche

Wir üben mit unserem Großen immer wieder auf der Matte - mal erklärend und mal ganz spielerisch. Ab jetzt auch mit der fundierten Ausbildung zum Kinderyogalehrer. Vielen Dank für die tollen Tage Urbanyogamunich! 🥰🙏
Nach der Ausbildung ist bei uns vor dem Yoga auf der Grimmwelt 😉 Nachdem wir im vergangenen Sommer mit den entsprechenden Rahmenbedingungen mit euch Yoga machen konnten, planen wir aktuell den Sommer 2021. Wir stehen dazu mit den entsprechenden Behörden in Kontakt und versorgen euch schnellstmöglich mit Informationen. 
Hoffentlich entspannt sich die Lage noch weiter, so dass wir wieder tolle Klassen auf der Grimmwelt genießen können! ❤️ 
Bleibt gesund und bis bald! Namaste 🙏
Um euch die Zeit zu vertreiben: 
Abonniert uns bei Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCNEB8dxV6OUn-OcJlirXQTA
Schaut auf unserem Blog vorbei: https://dein-yoga-kassel.de/blog/
Und meldet euch auf unserer Webseite für unseren Newsletter an, so bekommt ihr als erstes die Informationen über die sommerlichen Planungen 😉

Wir üben mit unserem Großen immer wieder auf der Matte - mal erklärend und mal ganz spielerisch. Ab jetzt auch mit der fundierten Ausbildung zum Kinderyogalehrer. Vielen Dank für die tollen Tage Urbanyogamunich! 🥰🙏Nach der Ausbildung ist bei uns vor dem Yoga auf der Grimmwelt 😉 Nachdem wir im vergangenen Sommer mit den entsprechenden Rahmenbedingungen mit euch Yoga machen konnten, planen wir aktuell den Sommer 2021. Wir stehen dazu mit den entsprechenden Behörden in Kontakt und versorgen euch schnellstmöglich mit Informationen. Hoffentlich entspannt sich die Lage noch weiter, so dass wir wieder tolle Klassen auf der Grimmwelt genießen können! ❤️ Bleibt gesund und bis bald! Namaste 🙏Um euch die Zeit zu vertreiben: Abonniert uns bei Youtube: www.youtube.com/channel/UCNEB8dxV6OUn-OcJlirXQTASchaut auf unserem Blog vorbei: dein-yoga-kassel.de/blog/Und meldet euch auf unserer Webseite für unseren Newsletter an, so bekommt ihr als erstes die Informationen über die sommerlichen Planungen 😉 ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Vor 1 Monat

Wann hast du das letzte Mal etwas zum ersten Mal getan… und es wirklich genossen? 🤨
Kleine Kinder haben diese unglaublich wertvolle Fähigkeit, die einen Namen hat: Anfängergeist. Sie wissen noch, dass jeder Moment einzigartig ist. Deswegen schenken sie ihm ihre volle, offene und neugierige Aufmerksamkeit. Dadurch lernen Kinder in jedem Moment dazu und genießen es. In offener Neugier nehmen sie alles wahr, was diese Welt, was jeder kleine Moment, ihnen zu bieten hat.
Wir empfehlen es in unseren Yogaklassen selbst ab und zu, dass wir mit diesem Anfängergeist an unsere Yogapraxis herangehen und die vielen Möglichkeiten jedes einzelnen Momentes sehen sollen. Die Möglichkeiten jeder Asana, jedes Atemzugs. Durch unsere Jahrzehntelange Erfahrungen, haben wir jedoch viele unbewusste Filter. Diese laufen oft unbewusst und ganz automatisch ab – und färben unsere „Realität“ in diesem Sinne ein. Wir nehmen zahlreiche Optionen gar nicht mehr wahr. Im Buch seinem „Zen-Geist, Anfänger-Geist“ schreibt Shunryu Suzuki: „In einem Anfängergeist existieren unzählige Möglichkeiten, im Geist eines Experten nur wenige.“
Ihr dürft auch – oder ganz besonders – in eurer Yogapraxis immer auch Anfänger sein. Das bedeutet: Ihr müsst niemanden etwas beweisen, sondern dürft einfach dazulernen und Eindrücke sammeln! Eben genau wie kleine Kinder, die jeden Moment genießen und offen begrüßen.
„Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen“ – Henry Matisse
Zu diesem Thema folgt demnächst noch ein längerer Beitrag in unserem Blog 🥰😘
Namaste 🙏

Wann hast du das letzte Mal etwas zum ersten Mal getan… und es wirklich genossen? 🤨Kleine Kinder haben diese unglaublich wertvolle Fähigkeit, die einen Namen hat: Anfängergeist. Sie wissen noch, dass jeder Moment einzigartig ist. Deswegen schenken sie ihm ihre volle, offene und neugierige Aufmerksamkeit. Dadurch lernen Kinder in jedem Moment dazu und genießen es. In offener Neugier nehmen sie alles wahr, was diese Welt, was jeder kleine Moment, ihnen zu bieten hat.Wir empfehlen es in unseren Yogaklassen selbst ab und zu, dass wir mit diesem Anfängergeist an unsere Yogapraxis herangehen und die vielen Möglichkeiten jedes einzelnen Momentes sehen sollen. Die Möglichkeiten jeder Asana, jedes Atemzugs. Durch unsere Jahrzehntelange Erfahrungen, haben wir jedoch viele unbewusste Filter. Diese laufen oft unbewusst und ganz automatisch ab – und färben unsere „Realität“ in diesem Sinne ein. Wir nehmen zahlreiche Optionen gar nicht mehr wahr. Im Buch seinem „Zen-Geist, Anfänger-Geist“ schreibt Shunryu Suzuki: „In einem Anfängergeist existieren unzählige Möglichkeiten, im Geist eines Experten nur wenige.“Ihr dürft auch – oder ganz besonders – in eurer Yogapraxis immer auch Anfänger sein. Das bedeutet: Ihr müsst niemanden etwas beweisen, sondern dürft einfach dazulernen und Eindrücke sammeln! Eben genau wie kleine Kinder, die jeden Moment genießen und offen begrüßen.„Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen“ – Henry MatisseZu diesem Thema folgt demnächst noch ein längerer Beitrag in unserem Blog 🥰😘Namaste 🙏 ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Vor 2 Monaten

Ein Baby zu stillen, es herumzutragen und viel zu sitzen, geht ganz schön auf Schultern und Nacken. Auch wenn wir uns immer wieder an eine aufrechte Haltung erinnern, fallen die Schulterköpfe doch immer wieder nach vorne. Statt großer Worte ein kurzer Flow vor allem für alle Mamas. Und natürlich auch alle anderen, für die verspannte Schultern ein Thema sind. 😉 Das Video könnt ihr euch auch direkt auf YouTube anschauen: youtu.be/fRBvxYcXPr4 ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Vor 2 Monaten

Repost @tatjana_deinyoga
UNGEMÜTLICHES AUSHALTEN • Wenn mir jemand vor einem Jahr gesagt hätte, dass wir zwei Mal über mehrere Wochen vornehmlich in den eigenen vier Wänden bleiben – ich hätte das Weite gesucht. Versteht mich nicht falsch: Ich bin gerne alleine und auch in unserer Wohnung, aber eben nicht verordnet. Plötzlich ist der Alltag noch alltäglicher, man bleibt mit all seinen Gefühlen in den vier Wänden und mehr ist dann nicht. Ich fand und finde das nicht immer leicht, zum Teil geht es mir richtig auf den Keks mit mieser Laune und all dem, was dazu gehört. Und danke ich dafür, da durch zu müssen, denn so muss ich dem Leben direkter und intensiver begegnen. Öfter die Sensationen der kleinen Momente sehen - ohne nach großen zu suchen. 
#yoga #yogainspiration #lockdown2020 #yogainkassel #couching #homepractice #hanumanasana #growthmindset #grow #deinyogakassel

Repost @tatjana_deinyogaUNGEMÜTLICHES AUSHALTEN • Wenn mir jemand vor einem Jahr gesagt hätte, dass wir zwei Mal über mehrere Wochen vornehmlich in den eigenen vier Wänden bleiben – ich hätte das Weite gesucht. Versteht mich nicht falsch: Ich bin gerne alleine und auch in unserer Wohnung, aber eben nicht verordnet. Plötzlich ist der Alltag noch alltäglicher, man bleibt mit all seinen Gefühlen in den vier Wänden und mehr ist dann nicht. Ich fand und finde das nicht immer leicht, zum Teil geht es mir richtig auf den Keks mit mieser Laune und all dem, was dazu gehört. Und danke ich dafür, da durch zu müssen, denn so muss ich dem Leben direkter und intensiver begegnen. Öfter die Sensationen der kleinen Momente sehen - ohne nach großen zu suchen. #yoga #yogainspiration #lockdown2020 #yogainkassel #couching #homepractice #hanumanasana #growthmindset #grow #deinyogakassel ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Vor 2 Monaten

Repost: @tatjana_deinyoga
Hey, Schöne!! Wie geht es dir heute? Es ist toll, sich energievoll und inspiriert zu fühlen, aber es ist auch okay, traurig und frustriert zu sein, nachdenklich und sauer, voll Schimpfwörter und mehr im Kopf als im Herzen und Bauch. Das Leben ist so: reich, kurios, schön! Bin selbst gerade dabei, durchzulüften und auszuprobieren... um immer mehr Tatjana zu sein. Es ist großartig, dabei Stimmiges und Wohliges zu sehen, aber auch Matschpfützen und Wollmäuse dürfen  auftauchen. Kein Drama. Weitermachen.
.
#allesdarfsein #allfeelingsarewelcome #meditation #yogaforlife #yoga #goodvibes #badvibes #goodmorning #deinyogakassel #yogainkassel

Repost: @tatjana_deinyogaHey, Schöne!! Wie geht es dir heute? Es ist toll, sich energievoll und inspiriert zu fühlen, aber es ist auch okay, traurig und frustriert zu sein, nachdenklich und sauer, voll Schimpfwörter und mehr im Kopf als im Herzen und Bauch. Das Leben ist so: reich, kurios, schön! Bin selbst gerade dabei, durchzulüften und auszuprobieren... um immer mehr Tatjana zu sein. Es ist großartig, dabei Stimmiges und Wohliges zu sehen, aber auch Matschpfützen und Wollmäuse dürfen auftauchen. Kein Drama. Weitermachen..#allesdarfsein #allfeelingsarewelcome #meditation #yogaforlife #yoga #goodvibes #badvibes #goodmorning #deinyogakassel #yogainkassel ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Vor 3 Monaten

Wo du uns momentan findest

Ihr habt derzeit die Möglichkeit, mit uns online zu üben.

Darüber hinaus gibt es aber weitere Möglichkeiten.
Sprich uns einfach an!